Monthly Archives April 2014

Aufruf Halle Heimspiel 2013 – Polizeikessel

aufruf

Hallo Hansafans

vielen von euch, die wegen der Vorkommnissen nach dem Heimspiel gegen Halle am 26.10.2013 Post von der Polizei bekommen haben, konnten wir mittlerweile helfen. Wir vermuten jedoch, dass noch sehr viel mehr Personen betroffen sind. Falls du dich davon angesprochen fühlst, melde dich unbedingt bei uns! Auch wenn du noch kein BWRH-Mitglied bist, solltest du dir, in deinem eigenen Interesse, die Chance einer kurzen kostenlosen Beratung nicht entgehen lassen.

Hanseatische Grüße
Eure Blau-Weiß-Rote Hilfe

weiterlesen...

Pressespiegel

presse

faszination-fankurve.de: Erfolgreiche Klage gegen Weitergabe der DFB-Strafe
fankultur.com: Danke Frankfurter Fans!!! Liebe Presse: Not only bad news are good news!
koenigsblaue-hilfe.eu: Neue Fanhilfe auf Schalke gegründet

weiterlesen...

„Gute Zeugin, schlechte Zeugin – Dritter Hansafan in Osnabrück freigesprochen

faelle

Wie wir bereits Ende Januar berichteten, hatte das Auswärtsspiel beim VFL Osnabrück am 17. August 2013 für die drei Hansafans Carlos, Ronny und Sebastian (Namen geändert) ein unerfreuliches, juristisches Nachspiel. Die Jungs sollen Pyrotechnik gezündet haben und wurden dabei sowohl von Ordnern, als auch anschließend nach Auswertung der Polizeivideos, vermeintlich eindeutig wiedererkannt, so hieß es. Bei Ronny und Sebastian wurden die Verfahren – auf Initiative unseres Anwalts hin – relativ schnell eingestellt. Anschließend hob man auch deren Stadionverbote auf. Carlos hingegen musste bis zum 20. Februar 2014 warten. Ihm wurde ein Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz nach § 27 Abs. 1 vorgeworfen...

weiterlesen...

Pressespiegel

presse

Fanhilfe Hannover: Update zu den Verfahren der Auswärtsdauerkarteninhaber im einstweiligen Rechtsschutz

schwarze-gelbe-hilfe.de:  Doch kein Blocksturm beim Auswärtspiel gegen Hertha?!

taz.de: Schikanen gegen Fußballfans

weiterlesen...

Pressespiegel

presse

faszination-fankurve.de: Gefordertes Einverständnis nicht unterzeichen

rot-schwarze-hilfe.de: „Halt’s Maul!“ ist kein Polizeijargon

weiterlesen...